Although is 18K white gold black replica watches uk and white diamond is full of Monogram flowers decoration dark lacquer, Tambour Spin breitling replica TimeJoaillerie time spinner jewelry watches is not a vase. Xiuwaihuizhong it really appropriate, with omega replica dual time display dial, real time display is omega replica located by the white diamond pave dial (upper part from 9:00 -3 o`clock) inlaid black diamond within a cylinder, in addition also has replica rolex a display jump function, Calibre LV96 movement, day white alligator lizard leather strap black and dinner can be replaced, exclusive design patent "Level up" inspiration drawn from automotive transmission box, so replica watches uk that the crown of the operation more convenient.


Sie sind hier: Home Produkte FinePrint Funktionen Grundfunktionen


FinePrint-News:
Aktuelle Downloads: FinePrint 9.10




pdfFactory und FinePrint als Bundle
Profitieren Sie jetzt von unseren speziellen Bundle-Angeboten und sparen Sie bares Geld!
Jetzt Bestellen!

FinePrint - Grundfunktionen

  • Stempel in Farbe

  • Seiten des Druckauftrags umordnen

  • Druckern Alias-Namen geben

  • Druckerliste individuell einstellbar:
    (nur wirklich benötigte Drucker anzeigen)

  • Zoomstufen in mehreren Stufen:
    Fenstergröße, Seitengröße, 100%, 200%, 400%

  • Größeres Programm-Fenster, Größe einstellbar:
    Programm merkt sich letzte Einstellung und stellt sich beim nächsten Start wieder entsprechend ein.

  • Zusätzlicher Lochrand:
    Auswählbar ob an schmaler oder langer Kante (oder ohne)

  • Trennen von Druckaufträgen:
    Jeder Druckauftrag startet auf neuer Seite des Blatts oder auf neuem Blatt

  • Verbesserter Bildschirmaufbau:
    Schaltflächen stehen schneller wieder zur Verfügung

  • Dichte des Wasserzeichens einstellbar:
    Graustufen von weiß bis schwarz

  • Winkel des Wasserzeichens einstellbar:
    0 bis 359 Grad

  • Briefpapier jetzt entweder pro Blatt oder pro Dokumentenseite:
    Interessant, um z.B. Seitenzahlen bei gesammelten Druckaufträge zu vergeben

  • Leerseiten einfügen:
    Leerseiten können vor oder nach der aktuellen Seite eingefügt werden

  • Seite als Bitmap, Text oder Vektorgrafik in die Zwischenablage kopieren:
    Möglich als SW- oder als Farb-Grafik

  • Druckaufträge im FinePrint-Format speichern, auch wieder laden:
    Stark erweiterte Formular-Funktionen

  • Druckaufträge auch als TXT, TIF, EMF speichern:
    Datenaustausch wird ermöglicht!

  • Druckaufträge umordnen, umbenennen:
    Titelblatt als letztes gedruckt? Kein Problem mehr!

  • Anzeige der aktuellen Seitenzahl beim Scrollen:
    Beim Scrollen (Bildlaufleiste festhalten und ziehen) wird ein kleines Fenster mit der akt. Seitenzahl eingeblendet

  • Verbesserte PDF-Datei-Verarbeitung:
    Vor allem bei komplexen Dateien

  • Exakte Spaltenausrichtung kann erzwungen werden:
    Betrifft vor allem Textdateien, die Spalten mit Leerzeichen ausrichten

  • Installation: Anzeige der Lizenzbedingungen:
    Muss sein...

  • Installation: Zielpfad für Anwenderdateien frei definierbar:
    Nur noch Programmdateien werden im Systemverzeichnis gespeichert

  • Mehrfache FinePrint-Installationen auf einem Rechner:
    Mehrere, auch ältere Versionen von FP nebeneinander laufen lassen aber auch mehrfache FP-Drucker mit jeweils eigenen Einstellungen!

  • Dateikompression mit JPEG-Format für Grafiken:
    Platz auf Festplatte sparen

  • Statistik kann auf Null zurückgestellt werden:
    Neue Schaltfläche

  • Papierausrichtung Hoch oder Quer kann "gegen" Druckereinstellung erzwungen werden:
    Ja

  • Exemplare sortieren, ja/nein:
    Bei mehrfachen Kopien mehrseitigen Druckaufträgen

  • Briefpapierinhalte können links, rechts oder zentriert ausgerichtet werden:
    Durch eigene Platzhalter im Text

  • "Kacheln": Mehrfachausgabe von Seiten:
    Jede Seite wird sooft wie möglich je Blatt ausgegeben (z.B. bei Layout = 4 wird jede Dokumentenseite 4x auf jedem Blatt gedruckt)

  • Druckvorschau:
    Schauen Sie sich das Druckergebnis in unterschiedlichen Zoom-Stufen am Bildschirm an, um das optimale Seiten-Layout vor dem Drucken zu bestimmen. Am Bildschirm können Sie alle Seiten Ihres Druckauftrags durchblättern.

  • Druckaufträge sammeln:
    FinePrint kann nun Druckaufträge sammeln, ehe sie dann "am Stück" an Ihren Drucker gesendet werden. Optimal für kurze Texte wie eMails oder WWW-Seiten, die normalerweise ein ganzes Blatt nicht füllen würden!

  • "Kopien"-Funktion auf dem Layout-Register:
    Sie können in einem Durchgang mehrere Kopien mit Ihren Einstellungen drucken!

  • Druckaufträge teilweise löschen oder wieder entlöschen:
    FinePrint kann nicht nur Druckaufträge sammeln, sondern auch einzelne Seiten dieser Druckaufträge löschen oder auch gelöschte Seiten wieder herstellen!

  • Einstellbare Seitenränder:
    Durch Reduzierung oder gar Ausschaltung der Seitenränder erhalten Sie viel mehr Druckausgabe je Papier!

  • Doppelseitiges Drucken:
    Je nach Drucker bedrucken Sie automatisch oder manuell beide Seiten Ihres Papiers. Optimale Ausnutzung und maximale Papiereinsparung!

  • Büchlein-Druck:
    Drucken Sie Ihre Dokumente in handlichen Büchlein im DIN-A5-Format!

  • FormularFabrik:
    Eine neue Funktion, die es Ihnen erlaubt, komplette Dokumente, z.B. einen Briefbogen, an FinePrint zu drucken und dort als Formular, auf das Sie später andere Druckaufträge ausgeben können, zu speichern!

  • Statistiken zur Papiereinsparung:
    FinePrint zählt Ihre Druckaufträge bzw. das verwendete Papier mit und errechnet kontinuierlich die Papierersparnis.

  • Umstellung der Seitenreihenfolge bei der Druckausgabe:
    Nützlich bei Druckern, die die letzte Seite zuerst ausgeben.

  • "Tool-Tips":
    Kleine Hinweistexte, die automatisch über den Bedienungselementen von FinePrint erscheinen und Ihnen dadurch die Bedienung weiter vereinfachen.

 

© Copyright 1999-2017
by Context GmbH
Impressum