Although is 18K white gold black replica watches uk and white diamond is full of Monogram flowers decoration dark lacquer, Tambour Spin breitling replica TimeJoaillerie time spinner jewelry watches is not a vase. Xiuwaihuizhong it really appropriate, with omega replica dual time display dial, real time display is omega replica located by the white diamond pave dial (upper part from 9:00 -3 o`clock) inlaid black diamond within a cylinder, in addition also has replica rolex a display jump function, Calibre LV96 movement, day white alligator lizard leather strap black and dinner can be replaced, exclusive design patent "Level up" inspiration drawn from automotive transmission box, so replica watches uk that the crown of the operation more convenient.


Sie sind hier: Home Produkte FinePrint Anwenungen Mehrfache "FinePrinter"


FinePrint-News:
Aktuelle Downloads:
FinePrint 9.19




pdfFactory und FinePrint als Bundle
Profitieren Sie jetzt von unseren speziellen Bundle-Angeboten und sparen Sie bares Geld!
Jetzt Bestellen!

FinePrint - Mehrfache "FinePrinter" und Steuerung der Programmanzeige

Mit FinePrint richten Sie bei Bedarf mehrere "FinePrinter" ein, jeden mit individuellen Einstellungen. Mit dieser Funktionalität richten Sie z.B. einen "Briefkopf-FinePrint" ein, der immer im 1fach-Layout, mit dem Formular "Briefkopf" ohne Ränder an den Farbdrucker druckt, ohne den FinePrint-Dialog zu zeigen. Ein anderer "FinePrinter" druckt immer 2fach an den Laserdrucker und zeigt vorher den FinePrint-Dialog.
Erstellen Sie so viele FinePrint wie nötig, jeder mit unterschiedlichen Einstellungen. Richten Sie FinePrinter nach Ihren alltäglichen Erfordernissen ein!

Schritt 1:

Drucken Sie an FinePrint. ( so geht's! )

Nachdem Sie Layout, Briefpapier, Formular und anderen Einstellungen getroffen haben, klicken Sie auf das Register "Einstellungen".

Schritt 2:

Klicken Sie auf "Neuen FinePrinter erstellen" und benennen Sie den neuen FinePrinter im Dialogfeld.

Der neue FinePrint wird nun mit allen aktuellen Einstellungen erstellt.
Nachdem der neue FinePrinter erstellt wurde, klicken Sie auf "Schließen".

Schritt 3:

Der neue FinePrinter wurde nun wie die anderen Drucker im Druckerordner erstellt und ist damit im Drucken-Dialog Ihrer Anwendungen wählbar. Sie drucken also zum neuen FinePrint wie an jeden anderen Drucker oder an das urspüngliche FinePrint.

Steuerung der Programmanzeige

Wenn der FinePrint-Dialog nicht angezeigt werden soll, wenn also FinePrint-Druckaufträge direkt an den Drucker geschickt werden sollen, klicken Sie Rechts auf den jeweiligen FinePrinter, wählen Sie "Eigenschaften" und dort die Registerkarte "Eigenschaften". In der Gruppe "FinePrint-Programmfenster" wählen Sie "Nie anzeigen". FinePrint kann sich auch automatisch nach einer voreingestellten Zeit im Leerlauf ausblenden. Diese Funktion aktivieren Sie ebenfalls in dieser Auswahlgruppe bzw. stellen die Zeit ein ("Nach xx Minuten Leerlauf").

 

© Copyright 1999-2017
by Context GmbH
Impressum